Zum Hauptinhalt springen

Gesund Studieren

Herzlich Willkommen

Gesundheit ist mehr als ein Geschenk. Sie ist auch ein Ziel, ja sogar ein Projekt. Es lohnt sich, Gedanken und Körperaktivität dafür aufzubringen. Denn sie will herbeigeführt, gepflegt und erhalten sein. Gesundheit ist Basis und Bedingung des menschlichen Wohlbefindens - ob man arbeitet oder Urlaub hat, lernt oder entspannt, Sport treibt oder ausruht.

Deshalb ist das neue Webportal zu Gesundheitsthemen ein wertvolles Angebot an alle Studierenden. Nutzen Sie es!

 

Prof. Dr. Matthias Willems

Präsident der TH Mittelhessen   

Bei dem Portal handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt von:

 

Unsere Themen

  • News

    Pause für's Gehirn

    Wer nie genau wusste, wie meditieren ohne ständiges Abschweifen funktioniert, kann es hier lernen. In unterschiedlichen Einheiten zeigt 7Mind, wie du entspannt in den Tag startest oder nach einem anstrengenden Tag Körper und Geist herunterfahren kannst – und warum Abschweifen gar nicht mal so schlimm ist. Alles was du dafür brauchst, sind sieben Minuten am Tag (für Apple und Android).

    Studierende der THM können ab sofort kostenlos für ein Jahr auf alle Kurse und Meditationen von 7Mind zugreifen.

    Weitere Infos und Anmeldung hier.

     

    Wichtiger Hinweis von 7Mind: Du gehst kein Abo ein, musst keine Zah­lungs­da­ten ein­ge­ben und es gibt nichts zu kün­di­gen!

    Bereits eingeschriebene bzw. immatrikulierte Studierende melden sich mit der rechtzeitigen und vollständigen Zahlung des gültigen Semesterbeitrages von 279,82 € noch bis zum 31. Januar 2020 zurück.

    Bankverbindung:

    Technische Hochschule Mittelhessen
    BIC     HELADEFF
    IBAN   DE61 5005 0000 0001 0066 34

    Verwendungszweck: vollständige und korrekte Matrikelnummer, dein Nachname und Sommersemester 2020

     

    Der Hackerangriff auf die Gießener Justus-Liebig-Universität hatte auch den Betrieb der Bibliothek an der TH Mittelhessen beeinträchtigt. So waren die Ausleihe von Büchern und anderen gedruckten Medien und der Zugriff auf die Ausleihkonten nicht möglich. Jetzt hat die THM-Bibliothek ihren Regelbetrieb wiederaufgenommen.

    Für die Nutzung des Selbstverbuchungsterminals und die Recherche im Suchportal THMfind muss lediglich eine neue Pin gesetzt werden. Mahngebühren für Bücher, deren Leihfrist abgelaufen ist, fallen nicht an, wenn sie bis zum 7. Februar zurückgegeben werden.

    Die beiden Gießener Hochschulsporteinrichtungen sind erstklassig: Bei der Vollversammlung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands (adh) in Hamburg hat der Vorstand die Technische Hochschule Mittelhessen und die Justus-Liebig-Universität Gießen als „Hochschule des Jahres 2019“ ausgezeichnet.

    Der Preis ist eine Anerkennung der hervorragenden Zusammenarbeit beider Hochschulsport-Einrichtungen. Der adh hebt exemplarisch die gemeinsamen Aktivitäten in der Wettkampfsportgemeinschaft Gießen hervor. Im Jahr 2017 richteten beide Einrichtungen die Endrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Volleyball (Frauen und Männer) in Gießen aus. Darüber hinaus werden regelmäßig Teams zu nationalen und internationalen Hochschulmeisterschaften entsendet. Der adh zeichnete außerdem die individuellen Leistungen der unabhängig voneinander organisierten Hochschulsportinstitutionen aus.

    Der Hochschulsport von JLU und THM zeichnet sich durch sein Engagement im adh-Bildungsbereich aus und konnte mehrfach Top-Ten-Platzierungen im bundesweiten adh-Bildungsranking erreichen; im Jahr 2016 wurde der THM-Hochschulsport dort als Sieger ausgezeichnet.

    Unter dem Motto „Vielfalt ist unsere Stärke“ agiert das THM-Hochschulsport-Team unter der Leitung von Dagmar Hofmann in Gießen, Friedberg und Wetzlar. Es hat sich insbesondere durch die Ausrichtung einer Vielzahl von Deutschen Hochschulmeisterschaften sowie der adh-Perspektivtagung im Jahr 2016 einen Namen im Bundesverband gemacht. Ferner versteht sich der THM-Hochschulsport als Schnittstelle zwischen Bildung, Sport und Gesundheit. „Der Erfolg unseres THM Hochschulsports hat sechs Buchstaben: Machen. Denn nicht Worte, sondern Taten zählen“, kommentiert THM-Vizepräsidentin Specht den Erfolg. Sie weiß, dass das Studium eine belastende Zeit sein kann. Damit Studierende sich trotzdem möglichst stressfrei auf ihren Abschluss konzentrieren können, wurde durch den Hochschulsport der THM in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse eine in Hessen einmalige Gesundheitsinitiative „Studium 360° - rundum gesund und erfolgreich“ zum Mitmachen für Studierende entwickelt.

    Weißt du, wie viele Zuckerwürfel in einem Smoothie enthalten sind? Schaffst du über 30 Kniebeugen? Und willst du tiefenentspannt sein wie Buddha? Dann komm doch bei unserem Automaten vorbei und teste dich. Dazu bekommst du direkt Feedback und kurze Tipps. Denn nur wenn du dich wohlfühlst, kannst du dich ideal auf dein Studium konzentrieren.

     

    Montag, den 28.10.2019 - Campus Friedberg, Gebäude A3, Foyer vor der Info

    Dienstag, den 29.10.2019 - Campus Gießen, Gebäude A10, Foyer im Erdgeschoss

    Hier kannst du die wichtigsten Informationen zur Hochschulbibliohek der THM nachlesen. Dabei erfährst du, wie du die Medien- und Serviceangebote der Bibliothek, von der bibLounge zum eBook, von Anfang an effektiv für dein Studium nutzen kannst. Du lernst zum Beispiel die Nutzung unserer eMedien, die Benutzungs- und Ausleihmodalitäten, die Mediensuche in THMfind - unserem Suchportal - sowie den Lernort+ kennen.

    Angebote im Überblick

    Standort:
    Angebotsformat
    Thema
    Zielgruppe

    45 Angebote

    15-03-20 | Außenstelle | Sportangebote | für alle
    Ski-Exkursion

    Zum vierten Mal geht es bei der mehrtägigen Ski-/ Snowboard-Exkursion nach Wagrain. Sowohl Anfänger als auch Könner werden viel Freude auf den Pisten und Loipen in der Salzburger Sportwelt haben.

    Das Ski-Gebiet ist ein Alleskönner mit abwechslungsreichen Pisten, Skitourenrouten, Rodelpisten oder Langlaufloipen. Mit den Nachbarorten Flachau und Alpendorf in St. Johann im Pongau tritt Wagrain nun unter der Marke Snow Space Salzburg auf. In der Mitte der drei Gebiete gelegen, verbindet Wagrain die drei Skiorte mit einer der größten talüberspannenden Pendelbahnen der Welt, dem G-LINK Wagrain.

    Wir werden in der Pension Landhaus Hubertus untergebracht sein, von welcher sich fußläufig die Gondelbahn Flying Mozart erreichen lässt. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC und Sat-TV und WIFI. Nach einem anstrengenden Ski-Tag kann man in der gegenüberliegenden Wasserwelt Amadé ausspannen.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    15-03-20
    Uhrzeit
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    Pension Landhaus Hubertus/
    Kosten
    4 x Ü+F im DZ pro Person = 200,-€
    Anmeldung
    25-03-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    Künstliche Intelligenz - was kommt da auf uns zu?

    "Alexa, sag mir was ich über künstliche Intelligenz wissen sollte."

    Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft verändert umfassend und nachhaltig die Art und Weise, wie zukünftig gearbeitet und gelebt wird. In diesem Kontext gibt der Vortrag einen Überblick über KI, greift aktuelle Trends auf und versucht eine Einordnung von Chancen und Risiken.

    • Was versteht man unter künstlicher Intelligenz?
    • Sind Alexa, Cortana oder Siri künstliche Intelligenzen?
    • Was bedeutet Machine Learning oder Deep Learning?
    • Was sind neuronale Netze? Was sind Algorithmen?
    • Wie kann ein KMU / wie kann man privat KI nutzen?
    • Wie gefährlich ist die künstliche Intelligenz?
    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    25-03-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Friedberg)/
    Anmeldung
    26-03-20 | Gießen | Event | Exklusiv
    Girls`Day in Gießen
    Veranstalter
    THM Gleichstellungsbüro
    Referent/in
    Datum
    26-03-20
    Uhrzeit
    9:00 - 13:45
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    Kongresshalle/
    Anmeldung

    Informationen hier.

    26-03-20 | Friedberg | Event | Exklusiv
    Girls`Day in Friedberg

    Wie viele andere Betriebe und Hochschulen öffnen wir am Girls'Day unsere Labore für Schülerinnen der Klassen 5-10. An diesem Tag habt ihr die Möglichkeit, in verschiedene technische Arbeitsbereiche hinein zu schnuppern und die Technische Hochschule näher kennen zu lernen.

    Veranstalter
    THM Gleichstellungsbüro
    Referent/in
    Datum
    26-03-20
    Uhrzeit
    9:00 - 13:45
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    A1/Raum 101
    Anmeldung

    Informationen hier.

    30-03-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Digitalisierung am Point of Sale

    Einkaufserlebnisse auf „allen Kanälen“: Das ist für Kunden heute die klare Erwartungshaltung.

    Das haben aber leider noch nicht alle Dienstleister und Händler erkannt. Die Frage lautet deshalb: Wie kann man die Chancen konsequent nutzen, die die Digitalisierung bietet, um Kunden auf der real existierenden Verkaufsfläche und (oder nur) im Internet das bestmöglichste Einkaufserlebnis zu bieten.

    Der Vortrag soll aktuelle Trends als Einordnung - sowie Entscheidungsgrundlage - für die Digitalisierung am PoS aufzeigen.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    30-03-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Lahn-Dill (Veranstaltungsort Dillenburg)/
    Anmeldung
    02-04-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    Web-Site-Check

    Eine Website ist auch für Kleinunternehmer heutzutage ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image des Unternehmens bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf der Seite verweilen oder nicht.

    Umso entscheidender sind die Übersichtlichkeit der Webseite, die Navigationsstruktur, das Layout, der nutzergerechte Inhalt, die rechtlichen Aspekte und die mobile Funktionsfähigkeit. Hinzu kommt die Berücksichtigung der Suchmaschinen, z. B. Google.

    Deshalb überprüfen wir ihre Webseite in den Bereichen

    • Gesamteindruck
    • Layout
    • Inhalt/Content
    • Technische Komponenten
    • Ausgewählte Links und
    • Impressum

    Am Tag des Informationsgesprächs erhalten Sie „unser“ Feedback  sowie evtl. Verbesserungsvorschläge für ihre Website.
    Das Gespräch dauert ca. 45 Minuten.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Datum
    02-04-20
    Uhrzeit
    09:00-16:00
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Friedberg)/
    Anmeldung
    22-04-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Web-Site-Check

    Eine Website ist auch für Kleinunternehmer heutzutage ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image des Unternehmens bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf der Seite verweilen oder nicht.

    Umso entscheidender sind die Übersichtlichkeit der Webseite, die Navigationsstruktur, das Layout, der nutzergerechte Inhalt, die rechtlichen Aspekte und die mobile Funktionsfähigkeit. Hinzu kommt die Berücksichtigung der Suchmaschinen, z. B. Google.

    Deshalb überprüfen wir ihre Webseite in den Bereichen

    • Gesamteindruck
    • Layout
    • Inhalt/Content
    • Technische Komponenten
    • Ausgewählte Links und
    • Impressum

    Am Tag des Informationsgesprächs erhalten Sie „unser“ Feedback  sowie evtl. Verbesserungsvorschläge für ihre Website.
    Das Gespräch dauert ca. 45 Minuten.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    22-04-20
    Uhrzeit
    09:00-16:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Lahn-Dill (Veranstaltungsort Dillenburg)/
    Anmeldung
    22-04-20 | Gießen | Event | Studentische Familien
    Begrüßungscafé zum Semesterbeginn für alle studentischen Familien

    Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierende, die ein Kind haben, bekommen oder planen.

    Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gerne können Sie Ihr Kind/Ihre Kinder zur Veranstaltung mitbringen.

    Veranstalter
    Studentenwerk
    Referent/in
    Susanne Schreiber, Beate Caputa-Wießner, Sabrina Jordan
    Datum
    22-04-20
    Uhrzeit
    16:00 - 18:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    Studentenwerk Gießen/Raum 6
    Anmeldung
    24-04-20 | Gießen | Event | für alle
    Besser Leben in einer anderen Zeit

    Besser leben in anderen Zeiten - Impulse für eine gelungene Lebensgestaltung

    • Geplante Mega-Trends und ihre Auswirkungen auf unser Leben
    • Überlebensstrategien in Zeiten radikaler Veränderungen
    • Gedanken-Impulse für ein gelungenes Leben

    Unter den Teilnehmern wird ein kostenfreies Business-Coaching verlost im Bereich: Vertrieb, Führung, Kommunikation oder Motivation.

    Offen für alle Interessierten, kostenlos und ohne Anmeldung. Erbeten wird eine Spende an das Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar.

    Veranstalter
    Prof. Dr. Christian Zielke, Fachbereich MuK
    Referent/in
    Prof. Dr. Christian Zielke
    Datum
    24-04-20
    Uhrzeit
    17:30 - 20.00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    A 21/Hörsaal 0.01.
    08-05-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Trotzdem Ja zum Leben sagen - Lebenskrisen bewältigen

    Viele Ereignisse können unserem Leben eine dramatische Wendung geben. Hierzu zählen sicher der Tod eines geliebten Menschen, Trennung in der Partnerschaft, schwere Konflikt im Freundeskreis, aktuelle oder frühere physische und psychische Gewalterfahrungen oder auch eine Kündigung im Beruf. Wir alle kennen solche Situationen oder haben sie zum Teil selbst erlebt. Jede Einzelne kann bewusst oder unbewusst schwere Krisen mit physischem oder psychischem Leiden hervorrufen.

    Doch wie können wir solchen Krisen begegnen und bewältigen? Liegt ihnen vielleicht sogar ein tieferer Sinn zu Grunde? Kann unser größter Schmerz gleichzeitig unser größtes Geschenk sein, wie Reb Zalman es ausgedrückt hat?

    Der Vortrag beleuchtet Hintergründe und Phasen der Krisenbewältigung und versucht Antworten auf diese Frage zu geben.

    Offen für alle Interessierten, kostenlos und ohne Anmeldung. Erbeten wird eine Spende an das Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar.

    Veranstalter
    Prof. Dr. Christian Zielke, Fachbereich MuK
    Referent/in
    Björn Rech
    Datum
    08-05-20
    Uhrzeit
    17:30 - 20:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    A 21/Hörsaal 0.01.
    13-05-20 | Gießen | Sportangebote | für alle
    Gießener Firmenlauf 2020

    Am Mittwoch, den 13. Mai 2020 findet wieder der Gießener Firmenlauf "Laufend was Gutes tun!" statt.


    Strecke für Läufer = ca 5,5 km
    Strecke für Walker = ca. 3,3 km (getrennter Start und keine Stöcke !)

    Zu diesem Lauf-Event möchte die THM gerne wieder ein Team aufstellen und wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    13-05-20
    Uhrzeit
    18:00 Uhr
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    Messeplatz in der Ringallee/
    Kosten
    10,-€
    Anmeldung
    18-05-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Wissen organisieren - Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi

    Informationen hier

    Veranstalter
    Hochschulbibliothek
    Referent/in
    Datum
    18-05-20
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    26-05-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Digitalisierung am Point of Sale

    Einkaufserlebnisse auf „allen Kanälen“: Das ist für Kunden heute die klare Erwartungshaltung.

    Das haben aber leider noch nicht alle Dienstleister und Händler erkannt. Die Frage lautet deshalb: Wie kann man die Chancen konsequent nutzen, die die Digitalisierung bietet, um Kunden auf der real existierenden Verkaufsfläche und (oder nur) im Internet das bestmöglichste Einkaufserlebnis zu bieten.

    Der Vortrag soll aktuelle Trends als Einordnung - sowie Entscheidungsgrundlage - für die Digitalisierung am PoS aufzeigen.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    26-05-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Gießen)/
    Anmeldung
    03-06-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Fit für die Thesis - Literaturrecherche: Finden, Bewerten und Sichern von Quellen

    Informationen hier

    Veranstalter
    Hochschulbibliothek
    Referent/in
    Datum
    03-06-20
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    24-06-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Wissen organisieren - Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi

    Informationen hier

    Veranstalter
    Hochschulbibliothek
    Referent/in
    Datum
    24-06-20
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    25-06-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    Den digitalen Wandel gestalten

    Digitalisierung verändert nicht nur die Art und Weise, wie zukünftig produziert und gearbeitet wird, sondern es werden Geschäftsmodelle grundlegend und nachhaltig verändert. Fragen, die man sich deshalb stellen sollte:

    • Ist mein Geschäft, mein Betrieb, davon auch betroffen?
    • Was sind die aktuellen Trends?
    • Was erwarten digital affine Kunden?
    • Was sind Erfolgsfaktoren?
    • Was sind Gefährdungspotenziale?
    • …?

    Der Vortrag stellt exemplarisch Trends und Szenarien des Umbruchs vor und gibt Empfehlungen für die Gestaltung der Digitalen Transformation.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    25-06-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Friedberg)/
    Anmeldung
    29-06-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Geschäftserfolg mit Social Media

    Soziale Netzwerke boomen: Millionen Deutsche sind bei Online-Communities wie Facebook, twitter oder Xing angemeldet. Es gibt aber eine Vielzahl an weiteren interessanten Netzwerken – jedes mit einem anderen Schwerpunkt und anderen Funktionen.

    Aber welches Netzwerk bietet was?
    Wie kann man ein Geschäftsmodell entwickeln?
    Und wie kann man damit Umsatz erwirtschaften?

    Der Vortrag gibt einen Überblick über unterschiedliche Plattformen und Netzwerke sowie Empfehlungen für die grundlegende Entscheidung, an denen sich die Geister in einem Unternehmen scheiden:

    Soziale Netzwerke aktiv nutzen - oder nicht?

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    29-06-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Limburg/
    Anmeldung
    29-06-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Geschäftserfolg mit Social Media

    Soziale Netzwerke boomen: Millionen Deutsche sind bei Online-Communities wie Facebook, twitter oder Xing angemeldet. Es gibt aber eine Vielzahl an weiteren interessanten Netzwerken – jedes mit einem anderen Schwerpunkt und anderen Funktionen.

    Aber welches Netzwerk bietet was?
    Wie kann man ein Geschäftsmodell entwickeln?
    Und wie kann man damit Umsatz erwirtschaften?

    Der Vortrag gibt einen Überblick über unterschiedliche Plattformen und Netzwerke sowie Empfehlungen für die grundlegende Entscheidung, an denen sich die Geister in einem Unternehmen scheiden:

    Soziale Netzwerke aktiv nutzen - oder nicht?

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    29-06-20
    Uhrzeit
    17:00 - 19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Limburg/
    Anmeldung
    01-07-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Industrie 4.0 erfolgreich umsetzen

    Die rasant zunehmende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft verändert nachhaltig die Art und Weise, wie zukünftig produziert und gearbeitet wird. Technische Grundlage sind intelligente, digital vernetzte Systeme, mit deren Hilfe eine weitgehende „Selbstorganisation“ ermöglicht werden soll:
    Menschen, Maschinen, Anlagen, Produkte und Logistik kommunizieren und kooperieren in der Industrie 4.0 direkt miteinander.

    Der Vortrag gibt einen Überblick über Industrie 4.0-Szenarien, greift aktuelle Trends auf und versucht eine Einordnung von Chancen und Risiken für kleine und mittlere Unternehmen.

    Darüber hinaus werden Benchmark-Methoden erläutert, die eine Selbsteinschätzung für ein Unternehmen ermöglichen.

    Digitalisierung verändert nicht nur die Art und Weise, wie zukünftig produziert und gearbeitet wird, sondern es werden Geschäftsmodelle grundlegend und nachhaltig verändert. Fragen, die man sich deshalb stellen sollte:

    • Ist mein Geschäft, mein Betrieb, davon auch betroffen?
    • Was sind die aktuellen Trends?
    • Was erwarten digital affine Kunden?
    • Was sind Erfolgsfaktoren?
    • Was sind Gefährdungspotenziale?
    • …?

    Der Vortrag stellt exemplarisch Trends und Szenarien des Umbruchs vor und gibt Empfehlungen für die Gestaltung der Digitalen Transformation.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Datum
    01-07-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Lahn-Dill (Veranstaltungsort Dillenburg)/
    Anmeldung
    03-07-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Der rote Faden im Leben - Eine inspirierende Reise

    Jemand, der immer wieder auf die Füße fällt, oft gewinnt, gute Laune hat und dem alles gelingt, nennen wir oft Glückpilz. Das Glück zieht sich wie ein roter Faden durch sein Leben. Unter einem roten Faden verstehen wir hierzulande einen verbindenden Grundgedanken, ein Leitmotiv, eine Richtlinie. Mithilfe des roten Fadens können wir eine durchgehende Struktur oder ein Ziel erkennen.

    Betrachten wir unser Leben rückblickend, werden die meisten von uns einen roten Faden entdecken - etwas was sich wiederkehrend durchzieht. Wollen wir etwas in unserem Leben ändern bzw. uns weiterentwickeln, ist es oft hilfreich rote Fäden bzw. Muster zu erkennen. Fühlen wir uns in unserem Leben VER-wickelt, wird es Zeit sich zu ENT-wickeln.          

    • Wer oder was zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben?
    • Welcher rote Faden spielt in meinem Leben eine entscheidende Rolle?

    Wir begeben uns gemeinsam auf eine Gedankenreise nach dem roten Faden in unserem Leben. Gibt es nur einen oder gibt es mehrere? Können wir Gemeinsamkeiten feststellen? Woran machen sich Unterschiede fest? Was ist Ihnen wichtig?
    Was passiert immer wieder in Ihrem Leben? Welche Erwartungshaltung haben Sie? … Die Energie folgt dem Licht unserer Aufmerksamkeit.

    Vor dem Hintergrund des roten Fadens befassen wir uns mit einem bunten Themenstrauß: Selbstliebe, Ich, Ermutigung, Stärken, Potenziale, Mut, wertschätzende Kommunikation, Selbstfürsorge, Achtsamkeit, Lebensziel, Krankheit, Gesundheit, Lebensfreude, Leichtigkeit, „Jetzt“, Wofür brenne ich?, Motivation, Krisen und Chancen, Ja, aber …!, Wachstum, Zeit, Glück, Liebe, Veränderung, Leben, Sterben …

    Wir laden Sie herzlich ein zu einer inspirierenden Reise entlang des roten Fadens. Nutzen Sie die Möglichkeit um über dieses Thema in Austausch zu kommen, für persönliche Erkenntnisse, aufbauende Lichtblicke und glitzernde Glücksmomente.

    Offen für alle Interessierten, kostenlos und ohne Anmeldung. Erbeten wird eine Spende an das Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar.

    Veranstalter
    Prof. Dr. Christian Zielke, Fachbereich MuK
    Referent/in
    Angelika Nader-Mann & Armin Nader
    Datum
    03-07-20
    Uhrzeit
    17:30 - 20:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    A 21/Hörsaal 0.01.
    06-07-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    Fit für die Thesis - Literaturrecherche: Finden, Bewerten und Sichern von Quellen

    Informationen hier

    Veranstalter
    Hochschulbibliothek
    Referent/in
    Datum
    06-07-20
    Uhrzeit
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    /
    10-07-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    Wissen organisieren - Einführung in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi

    Informationen hier

    Veranstalter
    Hochschulbibliothek
    Referent/in
    Datum
    10-07-20
    Uhrzeit
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    /
    10-07-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Mental-Training für mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit & Lebensfreude
    • Wie Gedanken zur Handlung, Gewohnheit zum Charakter und zum Schicksal werden
    • Warum Sie nur erreichen, was Sie sich vorstellen können und wie Sie Ihre Vorstellungskraft trainieren
    • Der Alpha-Zustand, hilfreiche Suggestionen, kraftvolle Bilder und unterstützende Emotionen
    • Siegerbilder, innere Erfolgs-Dialoge, Mut- und Anfeuerungssätze
    • Atem- und Meditationstechniken für den Bereich Beruf und Karriere, Gesundheit und Vitalität

    Unter den Teilnehmern wird ein kostenfreies Business-Coaching verlost im Bereich: Vertrieb, Führung, Kommunikation oder Motivation.

    Offen für alle Interessierten, kostenlos und ohne Anmeldung. Erbeten wird eine Spende an das Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar.

    Veranstalter
    Prof. Dr. Christian Zielke, Fachbereich MuK
    Referent/in
    Prof. Dr. Christian Zielke
    Datum
    10-07-20
    Uhrzeit
    17.30 - 20:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    A 21/Hörsaal 0.01.
    19-08-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    easy Web Design

    Eine Website ist heutzutage für alle Gewerbetreibende, Händler, Kleinunternehmer ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf einer Seite verweilen oder nicht. Umso entscheidender sind - neben dem Inhalt und der Kernbotschaft -

    • die Übersichtlichkeit und Funktionalität der Webseite,
    • das Layout,
    • die Navigationsstruktur,
    • die mobile Funktionsfähigkeit sowie
    • die rechtlichen Aspekte.

    An den vorstehenden Aspekten zeigt der Vortrag auf, was man bei der Erstellung einer neuen Website oder der Überarbeitung einer bestehenden Webpräzens beachten sollte. Darüber hinaus wird die Frage „Make or Buy“ behandelt, d. h. an Hand von Fallbeispielen besprochen, ob ein Webauftritt in Eigenleistung erstellt werden kann oder an einen Webdesigner vergeben werden muss.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    19-08-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Gießen)/
    Anmeldung
    31-08-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    IT-Projekte (agil) umsetzen

    Die Ausgangslage ist klar: Mit Hilfe von interdisziplinären Teams und vorgegebenen Mitteln sollen IT-Vorhaben im Rahmen einer bestimmten zeitlichen Begrenzung durchgeführt werden.

    Warum scheitert trotzdem eine Vielzahl von (meist internen) IT-Projekten in Unternehmen?

    Der Vortrag versucht Fragen nach den Erfolgsfaktoren für ein erfolgversprechendes Projektmanagement zu beantworten. Er gibt darüber hinaus einen generellen Überblick über aktuelle agile Arbeitsmethoden und agile PM-Methoden.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    31-08-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Limburg/
    Anmeldung
    11-09-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Web-Site-Check

    Eine Website ist auch für Kleinunternehmer heutzutage ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image des Unternehmens bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf der Seite verweilen oder nicht.

    Umso entscheidender sind die Übersichtlichkeit der Webseite, die Navigationsstruktur, das Layout, der nutzergerechte Inhalt, die rechtlichen Aspekte und die mobile Funktionsfähigkeit. Hinzu kommt die Berücksichtigung der Suchmaschinen, z. B. Google.

    Deshalb überprüfen wir ihre Webseite in den Bereichen

    • Gesamteindruck
    • Layout
    • Inhalt/Content
    • Technische Komponenten
    • Ausgewählte Links und
    • Impressum

    Am Tag des Informationsgesprächs erhalten Sie „unser“ Feedback  sowie evtl. Verbesserungsvorschläge für ihre Website.
    Das Gespräch dauert ca. 45 Minuten.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    11-09-20
    Uhrzeit
    9:00-16:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Gießen)/
    Anmeldung
    22-09-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Web-Site-Check

    Eine Website ist auch für Kleinunternehmer heutzutage ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image des Unternehmens bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf der Seite verweilen oder nicht.

    Umso entscheidender sind die Übersichtlichkeit der Webseite, die Navigationsstruktur, das Layout, der nutzergerechte Inhalt, die rechtlichen Aspekte und die mobile Funktionsfähigkeit. Hinzu kommt die Berücksichtigung der Suchmaschinen, z. B. Google.

    Deshalb überprüfen wir ihre Webseite in den Bereichen

    • Gesamteindruck
    • Layout
    • Inhalt/Content
    • Technische Komponenten
    • Ausgewählte Links und
    • Impressum

    Am Tag des Informationsgesprächs erhalten Sie „unser“ Feedback  sowie evtl. Verbesserungsvorschläge für ihre Website.
    Das Gespräch dauert ca. 45 Minuten.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    22-09-20
    Uhrzeit
    09:00-16:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Lahn-Dill (Veranstaltungsort Dillenburg)/
    Anmeldung
    28-09-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Führung 4.0

    Wer verstehen will, was es mit Führung 4.0 auf sich hat und in welcher Richtung sich bisheriges Führungsverhalten weiterentwickeln wird, kommt an „Arbeit 4.0 – an New Work“ nicht vorbei.

    Führung 4.0 ist eine logische Konsequenz, die sich aus der digitalen Transformation und einer sich damit verändernden Arbeitswelt ergibt. Um den Anforderungen gerecht zu werden, muss sich das benötigte Kompetenzprofil von Führungskräften anpassen. Neue Kompetenzen kommen hinzu, bisher bewährte oder als bewährt angenommene verlieren eher an Bedeutung.

    Der Vortrag stellt exemplarisch Führungsgrundsätze für die Arbeitswelt von morgen dar, die bedacht und weiterentwickelt werden sollten.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    28-09-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Lahn-Dill (Veranstaltungsort Dillenburg)/
    Anmeldung
    29-09-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    IT-Projekte (agil) umsetzen

    Die Ausgangslage ist klar: Mit Hilfe von interdisziplinären Teams und vorgegebenen Mitteln sollen IT-Vorhaben im Rahmen einer bestimmten zeitlichen Begrenzung durchgeführt werden.

    Warum scheitert trotzdem eine Vielzahl von (meist internen) IT-Projekten in Unternehmen?

    Der Vortrag versucht Fragen nach den Erfolgsfaktoren für ein erfolgversprechendes Projektmanagement zu beantworten. Er gibt darüber hinaus einen generellen Überblick über aktuelle agile Arbeitsmethoden und agile PM-Methoden.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    29-09-20
    Uhrzeit
    17:00-19:00
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Friedberg)/
    Anmeldung
    05-10-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Was kann man mit Daten anfangen?

    Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts! Aber genauso wie es Ölgiganten gibt, treiben schon lange Datengiganten ihr „Unwesen“.

    Wie kann sich ein Kleinunternehmer hierbei behaupten? Zwar ermöglichen Internet, kostengünstige Aktoren und Sensoren sowie netzwerkfähige Kleincomputer jedem Unternehmen prinzipiell das Sammeln und Auswerten von Daten. Doch bei vielen Daten ist ein auch Blick in die DSGVO angeraten.

    • Welche Daten kann/darf man nutzen?
    • Was sind personenbezogene Daten?
    • Was sind maschinenbezogene Daten?
    • Was versteht man unter Big Data / Smart Data?
    • Was sind strukturierte/unstrukturierte Daten?
    • Welche Daten sind nützlich?

    An Hand der Fragen soll der Vortrag an Beispielen sensibilisieren über eine mögliche Nutzung verfügbarer Daten nachzudenken.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    05-10-20
    Uhrzeit
    17:00 - 19:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Limburg/
    Anmeldung
    20-10-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    easy Web Design

    Eine Website ist heutzutage für alle Gewerbetreibende, Händler, Kleinunternehmer ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf einer Seite verweilen oder nicht. Umso entscheidender sind - neben dem Inhalt und der Kernbotschaft -

    • die Übersichtlichkeit und Funktionalität der Webseite,
    • das Layout,
    • die Navigationsstruktur,
    • die mobile Funktionsfähigkeit sowie
    • die rechtlichen Aspekte.

    An den vorstehenden Aspekten zeigt der Vortrag auf, was man bei der Erstellung einer neuen Website oder der Überarbeitung einer bestehenden Webpräzens beachten sollte. Darüber hinaus wird die Frage „Make or Buy“ behandelt, d. h. an Hand von Fallbeispielen besprochen, ob ein Webauftritt in Eigenleistung erstellt werden kann oder an einen Webdesigner vergeben werden muss.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    20-10-20
    Uhrzeit
    17:00 - 19:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Gießen)/
    Anmeldung
    21-10-20 | Außenstelle | Vortrag | für alle
    Web-Site-Check

    Eine Website ist auch für Kleinunternehmer heutzutage ein Muss. Sie dient als digitale Visitenkarte und trägt entscheidend zum ersten Eindruck und dem Image des Unternehmens bei.

    Jedoch sind im Rahmen einer Websitegestaltung zahlreiche Faktoren zu beachten, denn (potenzielle) Kunden entscheiden bereits nach wenigen Klicks, ob Sie weiterhin auf der Seite verweilen oder nicht.

    Umso entscheidender sind die Übersichtlichkeit der Webseite, die Navigationsstruktur, das Layout, der nutzergerechte Inhalt, die rechtlichen Aspekte und die mobile Funktionsfähigkeit. Hinzu kommt die Berücksichtigung der Suchmaschinen, z. B. Google.

    Deshalb überprüfen wir ihre Webseite in den Bereichen

    • Gesamteindruck
    • Layout
    • Inhalt/Content
    • Technische Komponenten
    • Ausgewählte Links und
    • Impressum

    Am Tag des Informationsgesprächs erhalten Sie „unser“ Feedback  sowie evtl. Verbesserungsvorschläge für ihre Website.
    Das Gespräch dauert ca. 45 Minuten.

    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    21-10-20
    Uhrzeit
    09:00 - 16:00
    Ort
    Außenstelle
    Gebäude/Raum
    IHK Limburg/
    Anmeldung
    22-10-20 | Gießen | Vortrag | für alle
    Künstliche Intelligenz - was kommt da auf uns zu?

    "Alexa, sag mir was ich über künstliche Intelligenz wissen sollte."

    Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft verändert umfassend und nachhaltig die Art und Weise, wie zukünftig gearbeitet und gelebt wird. In diesem Kontext gibt der Vortrag einen Überblick über KI, greift aktuelle Trends auf und versucht eine Einordnung von Chancen und Risiken.

    • Was versteht man unter künstlicher Intelligenz?
    • Sind Alexa, Cortana oder Siri künstliche Intelligenzen?
    • Was bedeutet Machine Learning oder Deep Learning?
    • Was sind neuronale Netze? Was sind Algorithmen?
    • Wie kann ein KMU / wie kann man privat KI nutzen?
    • Wie gefährlich ist die künstliche Intelligenz?
    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    22-10-20
    Uhrzeit
    17:00 19:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Gießen)/
    Anmeldung
    31-10-20 | Gießen | Event | für alle
    Hochschulball der THM

    Neben einem abwechslungsreichen Programm gibt es für alle Tanzbegeisterten, egal ob Standard- und Latein-Tänzer oder auch Disco-Gänger, ausreichend Tanz-Gelegenheiten.

    Einlass: 18.30 Uhr
    Beginn: 19.30 Uhr

    Eintritt:  Gäste 18,-- € | Studierende 15,-- €

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    31-10-20
    Uhrzeit
    18:30 - 01:00
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    Kongresshalle Gießen/
    Anmeldung

    ab Sommersemester 2020

    Kartenreservierung/Information:Tel. 0641 309-1019

    09-11-20 | Friedberg | Vortrag | für alle
    Smart Products. / Smart Services

    Immer mehr neue Produkte können über das Internet Informationen mit der umgebenden digitalen Infrastruktur austauschen. Ermöglicht wird dies über Produkte und Komponenten mit eingebetteten Systemen, welche in der Lage sind, Daten zu sammeln, zu kommunizieren und sich zu vernetzen, wodurch sich völlig neue Möglichkeiten im Hinblick auf den Kundennutzen ergeben.

    Ermöglicht werden die intelligenten Produkte durch eine Internet-technologie, die mittlerweile klein, kostengünstig und verfügbar ist, wodurch fast jedes Produkt entsprechend ausgestattet werden kann.

    Somit ist man in der Lage, Produkte auf individuelle Kundenwünsche hin zu gestalten und die Basis für digitale Zusatzleistungen zu schaffen. Auf folgende Aspekte / Fragestellungen geht der Vortrag ein:

    • Was zeichnet intelligente Produkte aus?
    • Was sind Smart Services?
    • Was sind digitale Geschäftsmodelle?
    • Beispiele von Smart Services sowie digitalen Geschäftsmodellen.
    Veranstalter
    EC-M, Elektronischer Geschäftsverkehr Mittelhessen
    Referent/in
    Prof. Dipl.-Ing. Heinz Kraus
    Datum
    09-11-20
    Uhrzeit
    17:00 - 19:00
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    IHK Gießen-Friedberg (Veranstaltungsort Friedberg)/
    Anmeldung
    01-01-21 | Friedberg | Sportangebote | für alle
    THM Sportangebot Friedberg

    Funcional Training -  Kobudo - Pump-Langhantel - und vieles mehr

    Hier findest du alle aktuellen Sportangebote des Hochschulsports in Friedberg.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    /
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | für alle
    THM Sportangebot Gießen

    Kizomba - Yoga - Zumba - Bouldern - Pilates - Boxen - und vieles mehr.

    Hier findest du das aktuelle Sportangebot des Hochschulsports in Gießen.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    01-01-21 | Extern | Sportangebote | für alle
    Sportangebot Philipps-Universität Marburg

    Basketball - Tischtennis - Qigong - Bogenschießen - und vieles mehr.

    Hier findest du das aktuelle Sportangebot des Hochschulsports der Philipps-Universität in Marburg.

    THM-Studierende können am Hochschulsport der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Philipps-Universität Marburg teilnehmen.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Extern
    Gebäude/Raum
    /
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | Studentinnen der THM
    Ladies Night im THM Fitnessstudio

    Die Ladies Night bietet allen weiblichen Studierenden und Angestellten der TH Mittelhessen und der JLU Gießen die Möglichkeit, ungestört unter sich zu trainieren.

    Jeweils jeden Dienstag und Donnerstag heißt es abends "Nur für Frauen"! Während der Vorlesungszeit könnt ihr auch Montag, Mittwoch & Donnerstag vormittags sowie samstags das Fitnessstudio nutzen, dann allerdings mit allen Mitgliedern gemeinsam.

    Bevor ihr euch anmeldet, könnt ihr gern ein kostenloses Probetraining mit einer Trainerin vereinbaren ( 0641 - 309 1379 ).

    Weitere Informationen findet ihr hier.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    A13/
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | für alle
    SportpartnerInnen-Börse

    Du hast keine Lust mehr alleine ins Fitnessstudio zu gehen? Dir fehlt ein Tanzpartner? Du willst nicht gegen den Sandsack boxen?

    Hier kannst du den passenden Sportpartner suchen und finden!

    Es ist egal ob ihr zusammen einen Sportkurs aus dem Sportprogramm der THM belegt oder individuell zusammen sportlich aktiv sein wollt. Du kannst einfach eine Suche aufgeben oder schauen ob schon jemand nach dir sucht.

    Das Portal ist nach Sportarten sortiert, alternativ kannst du dir auch alle Suchanzeigen angeben lassen.

    Hier gehts zum Portal.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | für alle
    Schwanenteich parkrun

    Ein wöchentlicher kostenloser Lauf über 5 km mit Zeitmessung!

    Den genauen Streckenplan findest du hier.
    Egal wie schnell du bist, jeder ist willkommen!

    Nach dem parkrun gibt es für alle, die noch Zeit und Lust haben, ein gemeinsames Frühstück im Vereinsheim des SpVgg Blau-Weiß-Gießen auf der anderen Seite des Messeplatzes.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    jeden Samstag um 09:00 Uhr
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    Stadtpark Wieseckaue/Ringallee, 35390 Gießen
    Anmeldung
    01-01-21 | Friedberg | Sportangebote | für alle
    Fitnesskarte TSV Friedberg-Fauerbach

    Der TSV Friedberg-Fauerbach bietet mit der Kennenlernkarte die Möglichkeit einmalig für 4 Monate das Sportangebot des Vereins zu testen. Die Karte kann mehrmals pro Woche in verschiedenen Kursen und Sportstunden in der Sporthalle des TSV in Friedberg genutzt werden.

    Kurse sind z.B.:

    Mo. 16:45 Yoga
    20:00 Allroundfitness für Sportliche

    Di. 09:30 Body Fit für Frauen
    19:30 Functionaltraining für Frauen
    20:30 Functionaltraining für Männer

    Mi. 09:15 Zhineng QiGong

    Sa. 17:15 Krafttraining

    Eine komplette Übersicht findet ihr hier.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Friedberg
    Gebäude/Raum
    Am Runden Garten 7/
    Kosten
    15,-€
    Anmeldung
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | für alle
    Sportangebot JLU Gießen

    Ballett - Fechten - Skigymnastik - AcroYoga - Hip Hop - und vieles mehr

    Hier findest du das aktuelle Sportangebot des Hochschulsports der Justus-Liebig-Universität Gießen.

    THM-Studierende können am Hochschulsport der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Philipps-Universität Marburg teilnehmen.

    Voraussetzung für die Anmeldung zu den kostenfreien und kostenpflichtigen ahs-Kursen ist die Buchung des ahs-Tickets. Das ahs-Ticket berechtigt darüber hinaus zur Nutzung diverser Sportanlagen des ahs.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | für alle
    eSport

    Die Studentenwerkstatt Games organisiert seit 2017 den Esports-Bereich der THM und stellt Teams in den verschiedenen Ligen des University eSports Germany Verbandes.
    So treten im Sommersemester Teams in den Spielen League of Legends, Rocket League und Counterstrike:Global Offensive an.

    Erste Erfolge konnten durch diese Teams bereits erzielt werden, so ist die THM Wintermeister in CS:GO aller Deutschen Hochschulen geworden.

    Mehr Informationen und die Anmeldung sind in unserem Moodle-Kurs und auf unserem Discord-Server zu finden.

    Ansprechpartner: Studentenwerkstatt Games games-thm@lists.thm.de

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    /
    01-01-21 | Gießen | Sportangebote | für alle
    THM Fitnessstudio

    Das THM Fitness Studio befindet sich auf dem Campus Gießen in Haus A13.
    Im 3. Stock stehen Cardiogeräte & Kraftstationen zur Kräftigung der Muskulatur zur Verfügung.

    Das THM Fitness Studio hat das ganze Jahr über geöffnet. Bei Interesse könnt ihr ein kostenloses Probetraining vereinbaren ( 0641 - 309 1379 ).

    Hier findet ihr alle Öffnungszeiten und Informationen.

    Veranstalter
    Hochschulsport
    Referent/in
    Datum
    01-01-21
    Uhrzeit
    Ort
    Gießen
    Gebäude/Raum
    A13/3.Stock

    Tool-Box

    Hier bekommst du Empfehlungen für hilfreiche Apps, Tools und Tutorials zu den Themen gesunde Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung und Lernen, die gemeinsam mit Studierenden ausgewählt und getestet wurden.
  • Deine Motivation ist in den Keller gerutscht, das Schreiben klappt nicht mehr, deine Konzentration lässt zu wünschen übrig und die Prüfungsangst steht auch schon auf der Matte? Schau gern mal in die Tool-Boxen zur Stressbewältigung rein! Es muss längst noch nicht an der Zeit sein, das Handtuch zu werfen!

    Motivationstief - wieder auf Kurs kommen

    Ist bei dir gerade der Wurm drin? Oder merkst du, dass deine Lernmotivation nachlässt? Die folgenden Videos zeigen dir, wie du wieder auf Kurs kommen kannst. Oder du versucht mal die vorgeschlagenen Apps, um am Ball  bleiben und positiv nach vorne schauen zu können.

    App My Affirmations: Live Positive

    App goalmap

    App Motivations: Motivational Quotes & Quote Reminder

    Schreibblockade überwinden, Zeit managen

    Vernünftige Sätze zu bilden fällt dir immer schwerer, du vertrödelst Zeit, statt zu schreiben oder schiebst wichtige To-Dos auf die lange Bank? Studierende haben für dich ein paar Apps getestet, die dir dabei helfen könnten, deinen Schreibkrampf zu lösen, deine Zeit besser einzuteilen und dich in Konsequenz und Ausdauer zu üben.

    App Goodtime productivity timer

    App Productivity Challenge Timer

    App Procrastination Timer

    App Focus Timer Reborn

    Konzentrations-probleme Ade!

    Du merkst, dass deine Gedanken schnell abschweifen, du den roten Faden verlierst und deine Aufmerksamkeit zu wünschen übrig lässt? Schau mal, vielleicht kannst  du dir durch eine der folgenden Apps deine Konzentrationsfähigkeit wieder steigern oder dein Gedächtnis trainieren.

    App 7 Mind Meditation & Achtsamkeit

    App Peak - Gehirntraining

    App Headache hurts

    Ängste nehmen - Prüfung bestehen

    Prüfungszeit? So langsam wirst du panisch, und das eigentlich auch jedes Mal? Du hast das Gefühl alles Gelernte wieder vergessen zu haben, in der Prüfung nichts mehr zu wissen und zu versagen? Es gibt da ein paar Apps, die du ausprobieren könntest, um deine Ängste zu bekämpfen, um relaxed die Prüfung zu bestehen.

    App Rootd - Panic Attack & Anxiety Relief

    App 5 Minuten Flucht: Entspannung

    App Exam Stress

  • Die folgenden Tool-Boxen beinhalten interessante Gadgets, die dir dabei helfen können, deine Ernährung im Alltag gesund, ausgewogen sowie kosten- und zeitsparend zu gestalten. Vielleicht findest du eine passende App, um in stressigen Lernphasen, deinen Denkapparat adäquat mit energiereichen Nährstoffen versorgen zu können.

    Eat smarter - gewusst wie!

    Hier bekommst du App-Vorschläge für leckere Rezepte, Einkaufslisten, zum Kalorien zählen, Trinkmengen notieren und zur Nutzung eines Saisonkalenders oder Ernährungsplans sowie einer mobilen Ernährungsberatung.

    App SuperFood

    App Eat Smarter

    App Bring!

    App Yazio

    App Runtasty

    App KptnCook - Rezepte und Kochen

    Check your food - gut gescannt

    Wir haben dir ein paar Apps aufgelistet, mit denen du deine Lebensmittel mal so richtig schön auf die Prüfwaage nehmen kannst. Spannend, was doch überall so drin steckt…da könnte der Einkaufswagen demnächst wohl andere Leckereien beinhalten.

    App Liebherr BioFresh

    App Saisonkalender BzfE

    BE-App

    Find Your Way - Auswärts schlemmen!

    Du hast Hunger, bist aber gerade unterwegs und links und rechts sind nur Fastfoodläden? Dann schau gern mal, ob dir die folgenden Apps bei der Suche nach etwas gesundem zukünftig helfen können.

    App Happy Cow

    App Mensaspeiseplan - Mensajäger

    App Foodahoo - regionale Lebensmittel/ Hofladen

    App Bio 123

    App Regio-App

    Homemade Fastfood - immer was da(bei)!

    Dir geht es langsam auf den Wecker unterwegs und auch in der Uni immer wieder tief ins Portemonnaie greifen zu müssen, um etwas Gesundes zu essen zu bekommen? Du brauchst immer mal wieder eine Zwischenmahlzeit oder einen Snack? Du hast es mal wieder nicht geschafft zu Hause zu frühstücken? Die folgenden Tutorials zeigen dir, wie du schnell und kostengünstig für 5 Tage in der Woche vorkochen, dir schnell ein Frühstück zaubern oder dir eine nahrhafte Lunch-Box zusammenstellen kannst.

    Tutorial 5 nahrhafte Snacks für unterwegs

    Tutorial 5 Tage Vorkochen

    Tutorial Studentenküche

    Tutorial Mittagessen für die Uni

    Water balance - Trinken nicht vergessen!

    Du bist dir nicht ganz sicher, wieviel Wasser du tatsächlich jeden Tag trinkst und ob es ausreichend ist? Du weißt, dass du mehr trinken müsstest, aber es fällt dir schwer? So geht es vielen. Mit den folgenden Apps könntest du das Thema "zu wenig getrunken" ad Acta legen und dich selbst puschen, deine Trinkmenge zu erhöhen.

    App Wasser trinken - Hydro

    App Plant Nanny

    App Drink water

    App Water your Body

    Deine App nicht dabei?

    Du kennst coole Apps, Tools oder Tutorials, die hier noch fehlen?

    Lass es uns wissen!

  • Du möchtest deinen inneren Schweinehund überwinden, kein Bewegungsmuffel sein und endlich mehr Schwung in deinen Sitz-Alltag bringen? Wir haben dir eine Reihe von Tutorials und Apps zusammengestellt, die dir beim Erstellen eines Fitnessplans oder der Bewegungsförderung aber auch beim Entspannen und Relaxen nützlich sein könnten.

    Entspannungs­techniken

    Du musst dringend mal runterkommen? Brauchst eine Pause – wenigstens zwischen den Lernphasen? JA! Gönn dir ab und zu ein wenig Entspannung, vielleicht kannst du mit Hilfe der aufgeführten Apps oder Tutorials ein bisschen mehr Ruhe in deinen Alltag bringen! Probier‘s doch einfach mal aus!

    App Atemkugel: Atem- & Entspannungsübungen gegen Stress

    App Entspannungstechniken

    App Du hast Pause

    App Entspannende Musik

    App Anti Stress relaxation toys

    All Inclusive Ernährung & Bewegung

    Du wolltest schon immer mal einen Gesamtüberblick über Dein Ernährungs- und Bewegungsverhalten? …

    App Fitbit

    App MyFitnessPal

    App Go4health - gesund leben

    Bewegung im Alltag checken

    Es ist sicher nicht spurlos an dir vorbeigegangen, dass immer mehr Studenten Fitness-Apps benutzen, um z. B. ihre Schritte zu zählen oder sich die zurückgelegte Fahrradstrecke anzeigen zu lassen. Es gibt einige coole Workout- und Sport-Apps, die Studierende getestet haben...

    App Trainingstagebuch

    App Decathlon Coach

    App C25KA From Couch to 5 Kilometer

    App Strava

    App Zombies, Run

    App Tägliche Trainings

    Deine App nicht dabei?

    Du kennst coole Apps, Tools oder Tutorials, die hier noch fehlen?

    Lass es uns wissen!

  • Hausarbeiten, Prüfungen, Texte, Gruppenarbeit…irgendwie muss das alles organisiert werden.  Hier findest du Apps, Tools und Tutorials, die du beim Lernen, für dich und mit anderen gebrauchen könntest, zum Beispiel zum Erstellen von Lern- und Gruppenplänen, für allgemeine Lerntechniken und zum gemeinsamen Datenbearbeiten. Außerdem gibt es einige Gadgets um digital mit Lern(kartei)karten, Podcasts, MindMaps und Spickzetteln lernen zu können. 

    Lernen mit Apps

    Wir haben dir hier ein paar Tools und Apps zusammengestellt, die dir dabei helfen könnten, verschiedene Lerntechniken anzuwenden, Lernpläne zu erstellen, Listen anzufertigen oder einen Überblick über deine Noten zu bekommen.

    Tool GoConqr

    App Uniplaner

    App Schneller Lesen

    App Any.do

    App Lernstage Planer Free

    App SoloLearn

    Gruppenarbeit leicht gemacht

    Im Studium kommt es häufiger mal vor, dass man gemeinsam mit anderen an einem Projekt arbeitet. Doch nicht immer ist es so einfach alle(s) unter einen Hut zu bekommen. Der eine ist nur zwei Mal in der Woche da, ein anderer wiederum kann per Mail nicht so viele Daten verschicken…dafür gibt es Apps und Tools!

    Tool Trello

    Tool Dropbox

    App All in One Messenger

    App wunderlist

    Lernkarten

    Lernkarteikarten sind schon immer eine beliebte Lernmethode gewesen. Mit einigen Apps kannst du Karteikarten nicht nur erstellen, sondern auch mit Bildern, Grafiken und Eselsbrücken noch besser gestalten. Cool ist auch, du kannst dir die Inhalte auch vorlesen lassen! 

    App Cram Flashcards

    App Karteikarten - effektiv lernen

    App Brainyoo 2.0

    App Lernkarten

    Podcasts, Diktiergeräte, Schnittsoftware

    Beim Lernen laut vorlesen? Und das am besten Aufzeichnen, um es später im Bus nochmal anhören zu können? Interviews führen, Erklärungen aufnehmen…mit den folgenden Apps und Tools könnte Euch dies gelingen.

    Tool Audacity

    App Tape-a-Talk

    App ALON dictaphone

    Mind Maps

    Tafelbilder kennt ihr vielleicht noch aus Schulzeiten? Aber zugegebener Maßen, hilfreich ist es schon, das Gedankenwirrwarr aus dem Kopf sortiert und anschaulich darzustellen. Dafür gibt es eine Handvoll hilfreiche Tools.

    Tool/ App Xmind

    App mindly

    Tool Mind Mapper

    Tool MindMeister

    Tool Mindjet

    Tool mindamo

    Tool Freemind

    Mitschriften & Dokumente verwalten

    Ein Desktop voller Dokumente? Das muss nicht sein, Lernmaterialien lassen sich prima mit Hilfe von Apps organisieren. Auch Mitschriften und plötzliche Ideen können durch Apps und Tools notiert werden. Sogar Zettel und andere Dokumente lassen sich mit Hilfe von Apps digitalisieren, bearbeiten und verwalten.

    App Microsoft OneNote

    Tool Xodo PDF Reader & Editor

    App LectureNotes

    App CamScanner

    App JotNot Scanner

    App Evernote

    Deine App nicht dabei?

    Du kennst coole Apps, Tools oder Tutorials, die hier noch fehlen?

    Lass es uns wissen!